RaumMann 23 - Ulysses Wagner

 

Shooting Mann 23 - Ulysses

 

 

Der Mann mit dem außergewöhnlichen Namen kennt man in Trier durch seinen "Unikörper Aktkalender", der 2012 das erste Mal erschien und für positive Aufmerksamkeit sorgte.

 

Mir selbst ist Ulysses durch eben dieses Projekt bekannt, und ich fragte ihn spontan, ob er Lust habe, sich für mein Männerprojekt ablichten zu lassen. Sofort war der Psychologiestudent interessiert und unser Shooting fand an einem Winternachmittag in seiner neu bezogenen Wohnung statt, inklusive seiner Freundin, die während unseres Shootings ein leckeres Mahl zubereitete.  

 

Zwischendurch tauchten auch noch zwei Handwerker auf, für die unsere kreative Inszenierung gewiss das Highlight ihrer Arbeitswoche darstellte. 

 

Ich verrate zu unserem Shooting nur soviel, dass an diesem grauen Wintertag im Wohnzimmer von dem sportlichen Ulysses ein Sommer - Strandfeeling aufkam. 

 

Auf unserem Teaser - Abschluss - Foto ist eine weitere seiner Leidenschaften ersichtlich: das Reisen. Ich bin mal gespannt, wohin ihn nach dem Studium das Leben noch hin verschlägt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

2021 - Neuer RaumMann Film & Auf "SchneeSpurenSuche"

2021 produziere ich einen neuen RaumMann Film! Dieser wird erneut etwas ganz Besonderes. Helmut Leiendecker wird RaumMann 76 und ihm würdige ich ein einzigartiges Porträt.

 

2021 erscheint ein neuer Film meiner Reihe "Mone Morgenstern - Auf der Suche". Dieses Mal ist es eine Suche nach Spuren im Schnee.

 

2020 - Special Edition RaumMann!  Drei Herren werden in Kurzfilmen portraitiert, die eine herausragende Leistung in den Zeiten von Covid 19 für die Kunst- und Kulturszene gebracht haben. 

 

Die RaumMann Historie:

2015 habe ich mein Fotoprojekt "Männer in ihrem natürlichen Lebensraum"  oder kurz "RaumMann" in Trier gestartet. Die erste Ausstellung von 40 RaumMännern fand im Frühjahr 2016 im KM9 (Trier) statt und stieß auf sehr reges Interesse. Es ist ein aufregendes Projekt, von dem ich an dieser Stelle berichte. Nicht nur die Fotos sind Ziel meines Tuns, auch die einzelnen Begegnungen und die Shootings sind erzählenswert und fließen in meine Arbeit hinein. 

2017 folgen zwei weitere RaumMann Ausstellungen. Februar: Zur Steipe. Trier. Juli: Die Bühne. Trier. Im Oktober  wandert eine Auswahl an RaumMännern nach Berlin, um sich in der Landesvertretung Rheinland Pfalz zu präsentieren. 

2019 RaumMann geht in die 3. Runde! Mit einem neuen, sehr interessanten Konzept.  Zu den Fotos, produziere ich gemeinsam mit Filmeditor Steve Strasser  Portraitfilme über 8 spannende Männer der Region.

2020 gibt es eine Special Edition von RaumMann 4.0. Drei Herren werden in Kurzfilmen portraitiert, die eine herausragende Leistung in den Zeiten von Covid 19 für die Kunst- und Kulturszene gebracht haben.

2021 wird Helmut Leiendecker in einem besonderen RaumMann Film portraitiert.