RaumMann 6 - Ingo Girmscheid

Shooting Star Number 6: Ingo Girmscheid

Ein bunter Hund in Trier. Bekannt in der Club- und Musikwelt Triers. Selbst legt er auch immer gerne auf, wie auf der Traumwald im Sommer irgendwo in der Natur oder im Ex Haus Trier. Techno und Goa sind seine Leidenschaften. 

Ich habe ihn vor circa 15 Jahren auf meinem Weg zur Rheinkultur im Zug von Trier Richtung Bonn kennengelernt. Mit unserer Musikleidenschaft hatten wir sofort einen guten Draht zueinander. Unsere Wege haben sich immer wieder gekreuzt, was auch stets unterhaltsam ist. 

Sein Lebensraum ist...man glaubt es kaum...die MOSEL. Gerne im Sommer am 191 Bereich, wo die Szene Triers gerne zu DJ Sets auf der Wiese chillt, picknickt und tanzt, aber auch mal besinnlich allein mit Buch am Ufer. Unser Shooting war fast schon als winterlich zu bezeichnen. Und jeder der den quirligen Ingo kennt, glaubt es kaum, dass ich ihn während unseres Shootings absolut ruhig und besinnlich portraitieren konnte. Ingo - ein Mann mit sehr unterschiedlichen Seiten. Ein Unikat - schön ihn zu kennen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

2021 - Neuer RaumMann Film & Auf "SchneeSpurenSuche"

2021 produziere ich einen neuen RaumMann Film! Dieser wird erneut etwas ganz Besonderes. Helmut Leiendecker wird RaumMann 76 und ihm würdige ich ein einzigartiges Porträt.

 

2021 erscheint ein neuer Film meiner Reihe "Mone Morgenstern - Auf der Suche". Dieses Mal ist es eine Suche nach Spuren im Schnee.

 

2020 - Special Edition RaumMann!  Drei Herren werden in Kurzfilmen portraitiert, die eine herausragende Leistung in den Zeiten von Covid 19 für die Kunst- und Kulturszene gebracht haben. 

 

Die RaumMann Historie:

2015 habe ich mein Fotoprojekt "Männer in ihrem natürlichen Lebensraum"  oder kurz "RaumMann" in Trier gestartet. Die erste Ausstellung von 40 RaumMännern fand im Frühjahr 2016 im KM9 (Trier) statt und stieß auf sehr reges Interesse. Es ist ein aufregendes Projekt, von dem ich an dieser Stelle berichte. Nicht nur die Fotos sind Ziel meines Tuns, auch die einzelnen Begegnungen und die Shootings sind erzählenswert und fließen in meine Arbeit hinein. 

2017 folgen zwei weitere RaumMann Ausstellungen. Februar: Zur Steipe. Trier. Juli: Die Bühne. Trier. Im Oktober  wandert eine Auswahl an RaumMännern nach Berlin, um sich in der Landesvertretung Rheinland Pfalz zu präsentieren. 

2019 RaumMann geht in die 3. Runde! Mit einem neuen, sehr interessanten Konzept.  Zu den Fotos, produziere ich gemeinsam mit Filmeditor Steve Strasser  Portraitfilme über 8 spannende Männer der Region.

2020 gibt es eine Special Edition von RaumMann 4.0. Drei Herren werden in Kurzfilmen portraitiert, die eine herausragende Leistung in den Zeiten von Covid 19 für die Kunst- und Kulturszene gebracht haben.

2021 wird Helmut Leiendecker in einem besonderen RaumMann Film portraitiert.